Herzlich willkommen!

Liebes Publikum,

aufgrund der Beschlüsse der Bundeskanzlerin und der Ministerpräsident:innen
kann unser Präsenz-Programm derzeit nicht stattfinden.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis!
Bleiben Sie gesund!
Ihre studiobühneköln

__________________________________________________________________________
22. April, 19:30h // LIVESTREAM
DIE TAFEL
Performative Nachhaltigkeitsforschung mit ANALOG

eine Koproduktion von ANALOG und studiobühneköln

Alle Infos und der Link zum Stream auf www.analogtheater.de

Das neue Talkshowformat von  ANALOG
„DIE TAFEL – Performative Nachhaltigkeitsforschung“ sucht unter dem Schlachtruf „Krise als Möglichkeit“ nach neuen Formen eines nachhaltigen gesellschaftlichen Miteinanders.

ANALOG lädt ausgewählte transdisziplinäre Expert:innen zur TAFEL, live und im virtuellen Raum. Das Moderator:innen-Team von ANALOG bewirtet seine Gäste mit einem exquisiten-fairen-nachhaltigen Mehrgängemenü und bringt in einer Mischung aus explosiven Drinks, exklusiven Gästen verschiedenster Disziplinen, Musik und Einspielern die Zutaten für einen rauschenden Diskursabend zusammen und haucht den entvölkerten Foyers und Bühnen des Landes neues Leben ein. So werden die „alten Fragen“ neu diskutiert, um zu anderen, neuen, nachhaltigeren Ufern aufzubrechen. Wie wollen wir leben und arbeiten? Wovon sollen wir leben? Wie lässt sich Gesellschaft und Theater gerechter, nachhaltiger, hierarchiefreier und diverser gestalten? In diesem Setting soll nicht nur über das jeweilige Fachgebiet diskutiert, sondern gemeinsam transdisziplinär über den Tellerrand geschaut werden. Denn erst kommt das Fressen und Saufen, dann kommt die Moral.

___________________________________________________________________________

5. und 6. Mai, 20h // PREMIERENSTREAM aus dem Studio Trafique
ZÄHMUNG
nach William Shakespeare
eine Koproduktion von Tim Mrosek,
ORANGERIE Theater im Volksgarten und studiobühneköln

Alle Infos hier!
___________________________________________________________________________

Unser Kursprogramm findet auch im Sommersemester 2021 online statt!
Alle Informationen zu den kostenlosen Kursen findet ihr hier!
___________________________________________________________________________

EIN THEATER DER OHREN
Neun Kurzhörspiele
Studiengang „Theorien und Praktiken professionellen Schreibens“
der Universität zu Köln in Zusammenarbeit mit der studiobühneköln
____________________________________________________________________________

AUSGEZEICHNET MIT DEM
KURT-HACKENBERG-PREIS FÜR POLITISCHES THEATER 2020!
GEISTER UNGESEHEN
eine Koproduktion von ANALOGTHEATER und studiobühneköln

____________________________________________________________________________