Actshop II

In ’n’ Out!

Schauspiel für Fortgeschrittene:
Der Schwerpunkt liegt auf individueller Rollenarbeit in Verbindung mit weiterführenden Schauspielgrundlagen. Wie nähere ich mich einer Rolle? Was bedeutet es, eine Rolle zu spielen? Anhand von Körper-, Stimm- und Textarbeit werden Wege gesucht, körperliche und mentale, innere und äußere Vorgänge miteinander zu verbinden. Mit dem Ziel, Natürlichkeit und Glaubwürdigkeit in der Darstellung zu erreichen, machen wir uns auf die Suche nach Wahrhaftigkeit und Authentizität in der Rolle für die Rolle. Es gibt nichts Innerliches, was nicht ausgestrahlt werden könnte – In ’n’ Out.

Termine:
24. Oktober, 18:30-20h
7. November, 18-21h
14. November, 18-21h
28. November, 18-21h
12. Dezember, 18-21h
09. Januar , 18-21h
12. Januar, 13-17h
19. Januar 13-17h
Maximal 10 Teilnehmer*innen

Voranmeldung beim Infoabend
Leitung: Frederike Bohr