Actshop

Der Einstieg in das Theaterspiel: Wer ist das Publikum und wo bin ich als Schauspieler*in?
Wie entwickle ich ein Bewusstsein um die eigene Präsenz? Wann bin ich präsent?
Ausgehend von diesen Fragestellungen werden Grundlagen der schauspielerischen Theaterarbeit vermittelt: Körper-, Stimm- und Imaginationsübungen, sowie die Ensemblearbeit und einfache Improvisationsaufgaben.

Termine:
Dienstags, 18:30h-20:30h
Der Actshop I ist offen für Anfänger und Fortgeschrittene.
Nur eine regelmäßige Teilnahme ist sinnvoll.
Bitte bequeme Kleidung mitbringen.
Verbindliche Anmeldung beim ersten Treffen am 17. April, 18:30h

Leitung: Frederike Bohr